Bitte geben Sie einen Suchbegriff mit min. 3 Zeichen ein.

Architekten und Baufachtagung: Der mehrgeschossige Holzbau

News | NOI Techpark Bozen | 20.09.2019
Architekten und Baufachtagung: Der mehrgeschossige Holzbau
istock

Die Verwendung von Holz im Bauwesen erfüllt hohe ökologische Ansprüche und steht für ein nachhaltiges Gesamtkonzept im Bauwesen.

Innovative Technologien ermöglichen mittlerweile das Errichten von mehrgeschossigen Gebäuden in Holzbauweise, welche Thema diese Tagung sind. Holzkonstruktionen stellen hohe Anforderungen an Planung und Ausführung, sowohl im Entwurf des Architekten als auch in der Tragwerksplanung. Brandschutz und Bauphysiklaische Standards erforden eine rigorose Detailplanung um Vorfertigung und anschliessende Ausführung gelingen zu lassen. In dieser 2. Ausgabe der Tagung "Bauen mit Holz" erläutern Experten die Umsetzung von mehrgeschossigen Holzbauten vom Entwurf bis zur Fertigstellung. Den Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion zum Thema "Hoch hinaus mit Holz- Holzbauweise im Spannungsfeld zwischen Tradition und neuen Technologien". 

Im Rahmen der Tagung findet im Foyer eine Fachausstellunge zum Thema Holzbau statt. Zahlreiche Unternehmen aus der Branche bieten Fachberatungen an.

Zielgruppe dieser Tagung sind Architketinnen und Architekten, Ingenieure, Unternehmen, sowie alle am Thema Interessierten. 

Die Anmeldung erfolgt bei der Kammer der Architekten

Einladung

Die Veranstaltung wurde von der Architekturstiftung Südtirol mit den Partnern ProRamus, IDM Südtirol und Kammer der Architekten organisiert.  
 
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.
 
Weitere Informationen Akzeptieren