Bitte geben Sie einen Suchbegriff mit min. 3 Zeichen ein.
Lignoalp Damiani Holz & KO Hotel Holzbau
Alfred Tschager

Mountain Design Hotel Eden

Wolkenstein (I)

Eine Neuinterpretation des alpinen Flairs und Stils mit modernem Know How und Materialien umgesetzt.

Nach 4- monatiger Bauzeit wurde das erste Klimahaus- Hotel im Grödnertal schlüsselfertig überreicht. Über den Sockelbereich in Stahlbeton wurden drei Etagen in Holzbauweise errichtet; charakterisiert durch hohle und volle Fassadenteile, dessen unregelmäßiger Rhythmus in ein System aus vorgehängten vertikalen Lamellen integriert ist. Die gesamte tragende Struktur wurde in Holzbauweise erbaut, Außen- und Innenwände in Holzrahmenbau, Decken und Flachdach mit Brettsperrholzelemente. Die Strukturen wurden so geplant, dass eine zukünftige Erweiterung bzw. Aufstockung um ein weiteres Stockwerk möglich ist. Die Bauteile mit allseitiger Belüftung verfügen über ideale Eigenschaften, um einen geringen Wartungsaufwand über Jahre zu gewährleisten.
Bildmaterial
Fotograf:
Alfred Tschager
Planer
Architekt:
Arch. Paolo De Martin, Arch. Sarah Gasparotto
 
Technische Infos
Fertigstellungsjahr: 2015
Bauweise: Holzrahmen- und Brettsperrholzbau
Ausführender Betrieb
Wir verwenden Cookies um Informationen zum Navigationsverfahren der Nutzer zu sammeln sowie zur Erleichterung der Bereitstellung unserer Dienste. Weitere Informationen und wie Sie Cookies deaktivieren können finden Sie hier. Indem Sie mit der Navigation fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu.
Weitere Informationen Akzeptieren