Bitte geben Sie einen Suchbegriff mit min. 3 Zeichen ein.
Kellerei Holzbau Raffeiner
Bruno Klomfar

Kellerei Nals Margreid

Nals (I)

Weinarchitektur: Die menschliche und technische Erfahrung verschmelzen mit der lebendigen Tradition der Weinkultur

Das 2011 erneuerte Kellereigebäude ist ebenso Ausdruck des Terroirs, wie die erstklassigen Weine, die es hervorbringt. In der einmaligen Verknüpfung des historischen Bestandes mit den hohen Anforderungen modernen Weinkelterns ist ein Gebäudekomplex entstanden, der Ausdruck ist für alles, wofür wir stehen. Unter Nutzung der Schwerkraft werden hier die Weine so behutsam wie möglich geboren. In unseren zeitlosen Kellern findet so der Werdegang von der Traube zum Wein ohne unnötige Umwege seine natürliche Fortsetzung und seinen Höhepunkt.
Die Zusammenlegung der Produktionsstandorte Margreid und Nals und der Ausbau der Weinproduktion in Nals erforderte eine Erhöhung der Kapazitäten sowie die entsprechende Vergrößerung der Kellerbereiche im Produktionsgebäude:
Barriquekeller komplett in Holz gebaut, Wände als Holzrahmenbau, Flachdach mit Brettschichtholzträger und Brettsperrholzplatten, Außenverkleidung Eiche massiv, Innenverkleidung Eiche Schichtenplatten
Planer
Bildmaterial
Fotograf:
Bruno Klomfar
Auszeichnungen
- 2013 Sieger des Südtiroler Architekturpreis., Kategorie Office & Industry; 
- 2. Platz Interior Design beim internationalen Architekturpreis SPAZIO diVino
Technische Infos
Fertigstellung: 2011
Bauweise:
Wände als Holzrahmenbau
Flachdach mit Brettschichtholz
Ausführender Betrieb
Wir verwenden Cookies um Informationen zum Navigationsverfahren der Nutzer zu sammeln sowie zur Erleichterung der Bereitstellung unserer Dienste. Weitere Informationen und wie Sie Cookies deaktivieren können finden Sie hier. Indem Sie mit der Navigation fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu.
Weitere Informationen Akzeptieren